Musiktage Ebern – Programm für September 2022 steht

Mit einem „Wunderkind-Konzert“ beginnen die diesjährigen Musiktage Ebern. Für drei Tage – vom 23. September bis 25. September 2022 – wird die Stadtpfarrkirche St. Laurentius zum Konzertsaal für das Rückert Ensemble und die koreanische Sopranistin Hayoung Ra. 

Peter Rosenberg, künstlerischer Leiter dieser Musikreihe, hat die Kompositionen des jungen Mozart und Mendelssohn Bartholdy bewusst an den Anfang der diesjährigen Musiktage gestellt. „Der Freitag ist ein Wunderkind-Konzert“, erklärt der frühere 1. Konzertmeister der Bamberger Symphoniker. Danach folgen am Samstag, 24. September, die Rumänischen Volkstänze von Béla Bartók in einer Bearbeitung von Arthur Wilner und die Rückertlieder von Clara und Robert Schumann in einer Bearbeitung für Sopran und Streichquartett von Peter Rosenberg. Den Abschluss des Konzertes am Samstag bildet das Divertimento für Streichorchester von Béla Bartók.

Koreanische Sopranistin singt Rückert-Lieder

„Ich freue mich auf die Interpretation der Rückertlieder durch die Sopranistin Hayoung Ra.“ Peter Rosenberg hat die junge Sängerin in Nürnberg kennen gelernt. Die aus Seoul stammende Sängerin ist seit der Spielzeit 2020/2021 Mitglied des Internationalen Opernstudios Nürnberg. In einem ersten Gespräch zeigte sich Hayoung Ra begeistert von der Idee, die Rückertlieder in Ebern zu singen.

Sonntagskonzert mit Kompositionen von Ludwig van Beethoven 

Den Abschluss am Sonntag, 25. September, bilden zwei Kompositionen von Ludwig van Beethoven. Insbesondere das Violinkonzert D-Dur, Opus 61, habe es in sich, sagt Rosenberg. „Dieses Stück ist so einfach und so rein und genau das macht die Schwierigkeit aus“, führt der Violinist aus. Sein Sohn Johannes wird sich dieser Herausforderung stellen. 

Rumänische Musikerinnen und Musiker bilden Rückert-Ensemble

Das diesjährige Rückert-Ensemble, das sich jedes Jahr unter der Leitung von Peter Rosenberg neu bildet, setzt sich aus rumänischen Musikerinnen und Musiker zusammen, die Mitglieder des Orchesters der Nationaloper Klausenburg sind. Die ersten Proben wurden bereits abgehalten und in Kürze fährt Peter Rosenberg erneut in seine Heimatstadt, um mit dem Rückert-Ensemble die weiteren Musikstücke zu proben. 

 

Das könnte Sie auch interessieren

Aktuelles Programm der diesjährigen Musiktage Ebern

Die koreanische Sopranistin Hayoung Ra singt die Rückert-Lieder von Clara und Robert Schumann.

Vorverkauf für die Musiktage Ebern 2022 hat begonnen

Rückert Ensemble 2022

Proben für die Musiktage Ebern

musiktage_2021-710

Erste Planungen für die Musiktage Ebern 2022

Das Rückert Ensemble und Dominik Wörner begeistern das Publikum bei den Musiktagen Ebern

Rückert Ensemble 2021-Proben

Probenbeginn in Ebern

IMG_1330

Schülerinnen und Schüler besuchen Proben der Musiktage Ebern 2021

Peter Rosenberg 2020

Vorbereitungen der 5. Musiktage in Ebern